Das UNICO Projekt macht die Tokenisierung und Handhabung von Zahlungsansprüchen einfacher. Das Ziel ist es, tokenisierte Kreditsicherheiten in den Debt Token-Prozess (der Prozess der Umwandlung traditioneller Schuldtitel wie Darlehen und Anleihen in digitale Token auf Blockchain oder verteilten Ledgern) zu integrieren. Das Projekt will ein System erstellen, das automatisch Kreditsicherheiten verwertet, wenn es Probleme gibt. Kreditevents werden definiert, überwacht und in einem dezentralen Register verwaltet. Außerdem sollen passende Kreditsicherheiten als Blockchain-Tokens dargestellt und in Smart Contracts eingebunden werden.

  • Projektziel: Ein dezentrales System erstellen, das tokenisierte Kreditsicherheiten in den Debt Token-Prozess einbindet, Kreditevents definiert und überwacht sowie passende Kreditsicherheiten als Blockchain-Tokens darstellt.
  • Effizienz durch Tokenisierung: Das Projekt will die Effizienz bei der Ausgabe und Abwicklung von Schuldtiteln, sogen. Debt Tokens, verbessern, indem tokenisierte Zahlungsversprechen und tokenisierte Kreditsicherheiten automatisiert verwaltet und ggfs. abgewickelt werden
  • Risikomanagement: Durch die Einbindung von Kreditsicherheiten soll das Risiko von Zahlungsausfällen aus Debt Tokens reduziert werden, indem diese als Blockchain-Tokens dargestellt und in Smart Contracts eingebunden werden.

Ansprechpartner

Prof. Ronny Kunz

Prof. Ronny Kunz

coltena GmbH

Mail: r.kunz@splainx.com

Beteiligte Firmen / Einrichtungen

Logo Hochschule Mittweida

Weitere WIR!-Projekte

WIR! in der Region

Dieses Vorhaben soll das aktive soziale Miteinander von Bürgern und Unternehmen in der Region fördern.

Breitenkompetenz

Im Projekt „Breitenkompetenz“ soll die Blockchain-Technologie Unternehmen und Privatpersonen bekannter gemacht werden.

Mobility 4All

Im Projekt „Mobility 4All“ soll eine Sharing Economy für sich selbst verwaltende Mobilitätsträger auf Blockchain-Basis entstehen.

DL-Tokenemission

Es soll ein Dienstleistungskonsortium entstehen, das Unternehmen beim Security Token Offering auf der Blockchain begleiten kann.

ECHT!

Ziel von „ECHT!“ ist ein blockchain-basiertes System zur fälschungs- und rechtssicheren digitalen Dokumentenverwaltung.

xBloks Germany

Mit xBloks lassen sich Manipulationen bei verteilten eSports-Events durch eine blockchain-basierte Überprüfung der Spieler nachverfolgen.

Blockchain Academy

Die „Blockchain Academy Mittweida“ möchte das Wissen um die Blockchain-Technologie in speziellen Kursen vermitteln.