Favicon BSRM

Blockchain-Schaufensterregion Mittweida

In der Blockchain-Schaufensterregion Mittweida werden Projekte gefördert, die sich mit der Blockchain-Technologie beschäftigen. Hier erfahren Sie alles über das Förderprogramm und aktuelle Projekte. Wenn Sie eine konkrete Idee haben, können Sie diese einsenden und so Teil des Förderprogramms werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

DAS

WIR!-Bündnis

„WIR!“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit dem Ziel, einen regionalen Strukturwandel zu fördern. Auch die Bildung von Bündnissen innerhalb der lokalen Wirtschaft steht dabei im Fokus. Die Stadt Mittweida, die Hochschule Mittweida und die Volksbank Mittweida wollen mit dem Projekt der Blockchain-Schaufensterregion Mittweida diese Ziele verwirklichen und zudem die Blockchain-Technologie erforschen und in der Region bekannter machen. Die Region Mittweida soll zu einem Zentrum der Blockchain-Technologie werden.

Die Förderphase des WIR!-Programms startete im April 2019. Das Förderprogramm wird maximal bis Ende 2025 fortgesetzt.

AKTUELLE

Blockchain-Projekte

UNICO – Tokenisierung und Abwicklung zustandsabhängiger Zahlungsansprüche

Das UNICO Projekt macht die Tokenisierung und Handhabung von Zahlungsansprüchen einfacher. Das Ziel ist es, tokenisierte Kreditsicherheiten in den Debt Token-Prozess (der Prozess der Umwandlung traditioneller Schuldtitel wie Darlehen und Anleihen in digitale Token auf...

LCBIT Low-Code Blockchain Integration Toolkit

Das Forschungsprojekt "Low-Code Blockchain Integration Toolkit" (LCBIT) zielt darauf ab, die Implementierung und Nutzung von Blockchain-Technologien in Form von wirtschaftlich rentablen Apps für eine Vielzahl von Anwendungsfällen zu erleichtern. Kern des Projekts ist...

BRIDGER

Smart Working Gebäude Telewerk, Demonstrationsumgebung für BRIDGERArchitekturdesign: Fraunhofer IVIVisualisierung: Rico Ulbricht  Projekt "BRIDGER"Neues Forschungsprojekt BRIDGER: Revolutionierung der Stromabrechnung in Mehrfamilienhäusern Das Institut für...

Chainlock

Projekt "Chainlock"Chainlock - Blockchain-basierte Smart Locks für eine sichere und autonome Zukunft In Kooperation zwischen der Abus-Pfaffenhain GmbH und der Hochschule Mittweida wird ein zukunftsweisendes Konzept entwickelt, das marktübliche intelligente...

OpenSci

Projekt "OpenSci"Willkommen zu OpenSci, der bahnbrechenden Web3-basierten Publikationsplattform, die von Prof. Dr. Boris Nachtsheim initiiert und geleitet wird. In diesem Forschungsprojekt dreht sich alles darum, den wissenschaftlichen Publikationsprozess effizienter...

KryWert

Projekt "KryWert"Das Mittweidaer Forschungsprojekt "KryWert" will in einer wegweisenden Initiative eine bisher als Fiktion geltende Idee Wirklichkeit werden lassen: die Umwandlung von Verbindlichkeiten aus Liefer- und Leistungsverträgen in Krypto-Wertpapiere. Diese...

CSI

Projekt "CSI"Das Projekt „CSI“ arbeitet an der Entwicklung eines Blockchain-basierten Systems zur dezentralen Risiko-Absicherung. Der gesamte Prozess soll dabei über eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO) automatisiert abgewickelt werden. Der Mehrwert im...

eVoting

Projekt "eVoting"In dem Projekt eVoting soll ein Prototyp für ein Blockchain-basiertes Abstimmungssystem erstellt werden. Die Blockchain wird hier als manipulationssicheres Element eingesetzt, um die Stimmabgabe nachvollziehen zu können. Wichtig ist zudem, dass die...

Smart POA

Das Projekt „Smart POA“ beschäftigt sich mit digitalen Vollmachten. POA steht für „Power of Attorney“ und bedeutet Vollmacht.

DL-Tokenemission

Es soll ein Dienstleistungskonsortium entstehen, das Unternehmen beim Security Token Offering auf der Blockchain begleiten kann.

JETZT

Mitmachen

Mitmachen

Sie haben eigene Projektideen zur Umsetzung der Blockchain-Technologie?

Von der Idee zum Projekt

Reichen Sie Ihre Idee direkt über unser Online-Formular ein. Wir fördern innovative Blockchain-Forschungsprojekte, die sich positiv auf den strukturellen Wandel der Region Mittweida auswirken. Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Mitmachen-Seite.

WAS IST EINE

Blockchain?

Eine Blockchain ist ein Datenkonstrukt, in dem einzelne Blöcke so aufeinander aufbauen, dass sie im Nachhinein nicht oder nur mit hohem Aufwand geändert werden können. Dies geschieht, indem der Hash des Vorgängerblocks in die Erzeugung des Hashs des aktuellen Blocks eingeht. Dadurch soll die Unveränderbarkeit der Transaktionshistorie sichergestellt werden.

Was ist die Blockchain-Technologie?

Das Internet, das wir seit den frühen 1990er-Jahren kennen und nutzen, ist das Internet der Kopien. Wird bspw. eine E-Mail oder ein Dokument verschickt, so verschickt man jeweils eine Kopie. Mit der Blockchain-Technologie kann man das Internet der Originale entwickeln  d. h. ein digitaler Wert wie bspw. Geld oder eine Lizenz kann kopierfrei vom Sender zum Empfänger übertragen werden – und das, ohne einen Intermediär (Bank, Clearing House, Notar, …) bemühen und ihm vertrauen zu müssen.

Einsatz der Blockchain-Technologie

Digitale Währungen (z. B. Bitcoin, Dash, Ripple, …); internationaler Geldtransfer (Cross-Border Payments); Lieferanten-, Logistik-, Produktnachweisketten, blockchain-basiertes Supply-Chain-Management (SCM); Internet-of-Things (IoT)-Anwendungen (Maschinen bezahlen Maschinen, Menschen bezahlen Maschinen); Micro- und Nanopayment (Bezahlung von Kleinstbeträgen), elektronische Wahlen, Verwaltungsautomatisierung (z. B. digitales Grundbuch) u.v.m. …

Was hat Blockchain mit Bitcoin zu tun?

Diese beiden Begriffe hört man häufig im Zusammenhang. Die Blockchain ist eine Technologie, die zwar die technische Grundlage von Bitcoin bildet, die aber mittlerweile bei vielen anderen Crypto-Währungen und darüber hinaus zum Einsatz kommen kann – so wie z. B. die E-Mail die erste Anwendung im Internet war, so war / ist Bitcoin die erste Anwendung der Blockchain-Technologie.

EXPERTEN

Interviews

BLOCKCHAIN

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie Neuigkeiten aus der
Blockchain-Schaufensterregion Mittweida.

BLOCKCHAIN

Presse

Digitaltag 2024

Digitaltag 2024

Am 7. Juni 2024 fand der deutschlandweite Digitaltag statt und wir, die Blockchain Schaufensterregion Mittweida (BSRM), waren bereits zum vierten Mal in Folge Teil dieses inspirierenden Ereignisses. Im Rahmen unseres Online-Workshops haben wir fünf spannende neue...